Wartung und Reinigung von Betonböden

Reden wir über die Wartung und Reinigung von Betonböden erinnern wir uns alle daran, wie schrecklich es war, einen unbehandelten Betonboden zu fegen. Der Staub wirbelte in der Luft herum und es war kaum möglich zu atmen. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei.

Heute ist es möglich, die Betonböden zu polieren und sie mit dem Becosan System zu behandeln. Mit dem System können Sie einen wartungsfreundlichen Boden, mit einer schönen Oberflächen schaffen.

Die Wartung des Betonbodens beschränkt sich lediglich darauf, dass sie einmal die Woche mit warmen Wasser oder einer milden Seife drüber wischen müssen (natürlich abhängig von der Nutzung) – das ist alles! Kein Kratzen oder Schleifen. Es werden keine Feuchtigkeit oder Fremdstoffe benötigt. Polierte Betonböden reduzieren Haustaubmilben und Allergieprobleme.

Durch die Behandlung mit dem Becosan Densifier (Härter und Staubbindemittel für Betonflächen) wird es möglich, einen wartungsarmen Boden zu bekommen, wovon jeder nur träumen kann. Und aufgrund des Härters werden die Böden haltbarer und leichter zu reinigen. Keine andere Option kann mit dieser Behandlung konkurrieren.

Die Kosten der Wartung ihrer Betonböden werden drastisch sinken. Nur eine kleine Investition ist erforderlich, um ihre Böden mit dem BECOSAN System zu behandeln – es ist eine einfache und schnelle Installation – diese wird durch die Einsparungen bei den Wartungskosten der Betonböden schnell zurückgezahlt sein.

Eine andere Angelegenheit. Die stark reflektierende und polierte Betonoberfläche reduziert den Bedarf an Licht und verbessert sogar das natürliche Tageslicht. Es ist ein kleines Detail, was jedoch nicht zu vernachlässigen ist, wenn die Stromrechnungen zu zahlen sind. Und heutzutage stehen umweltfreundliche und nachhaltige Lösungen im Mittelpunkt. Es gibt viele Möglichkeiten, um Energie und Geld einzusparen.

Dank dieser revolutionären Technologie werden viele moderne Gebäude mit polierten und behandelten Beton gebaut – es ist nicht Notwendig ein Bodenbelag anzuwenden, was bedeutet, dass sie keine Energie und andere Materialien verschwenden.
Reden wir über grüne Lösungen.

BECOSAN ist ein umweltfreundliches Produkt. Neben den niedrigen Wartungskosten wird die Lebenserwartung der Betonboden durch Härten und Polieren extrem verlängert. Andere Bodenbeläge hingegen haben nur eine Lebenserwartung von 10 – 20 Jahren. Wenn polierte und behandelte Betonböden richtig gepflegt werden, bleibt ihre schöne Oberfläche viele Jahre erhalten.

Bitte kontaktieren Sie unsere Spezialisten für weitere Informationen.