Dauerhafter Bodenbelag

Vielleicht sind Sie der Eigentümer eines Wohn-oder Bürogebäude mit Tiefgaragen? Oder vielleicht haben Sie eine Textilfabrik mit Webmaschinen? Für Ihre Arbeit ist es sicher sehr wichtig, dass die Umgebung so sauber wie möglich ist. Dazu kommt, dass es für Ihre Gesundheit einfach besser ist, in Räumen ohne Staubpartikel zu sein.

Wenn Sie sich für eine langfristige Lösung für alle Probleme – die durch einen unbehandelten Betonboden entstehen – suchen, sollten Sie für Ihren Bodenbelag eine dauerhafte Behandlung mit einer BECOSAN® Schutzversiegelung berücksichtigen.

Das Produkt wird zu einer extrem dichten und gut ausgebauten Oberfläche Ihres Betonböden führen, so dass er sehr widerstandsfähig gegen Schmutz und Dreck wird und die routinemäßigen Reinigungs- und Wartungskosten werden reduziert – Ist das nicht das, was wir alle suchen?

Wenn wir über dauerhafte Industrieböden, behandelt mit BECOSAN® Verdichter sprechen, sprechen wir auch über die erweiterte Lebensdauer Ihrer Betonböden – sie können leicht ein Leben lang halten. Wird das „Schleifsystem“ Poliersystem richtig eingesetzt, werden Sie eine spiegelglatte Oberfläche erhalten. Eine gute Alternative für Hausbesitzer oder Unternehmen, die nicht die Kosten eines Marmor- oder Granitbodens tragen wollen, aber eine brillanten Boden haben möchten.

Sie werden es nie bereuen, dass Sie für Industrieböden BECOSAN® Verdichter gewählt haben. Eine wachsende Zahl von Architekten und Ingenieuren empfehlen Ihren Kunden diese Methode – diese professionelle Leute wissen, warum. Poliert und behandelte Betonböden sind nicht nur leicht zu reinigen – sie brauchen nicht mehr als gelegentliche feuchtes Wischen oder Polieren mit einem neutralen pH Bodenreiniger. Durch die Härtung hält der Boden sehr gut Schwerlast-Gabelstapler- und Fußgängerverkehren stand.

Keine andere Methode kann mit dieser konkurrieren. Ein dauerhafter Bodenbelag hat dank dem BECOSAN® Verdichter eine Oberfläche, die für viele Jahre immer schön bleiben wird – keine Notwendigkeit Ihre Böden mit anderen Materialien zu bedecken – keine Notwendigkeit für Fliesen, Linoleum oder Holz. Nur einer der Gründe, warum es wirtschaftlich ist, vor allem, wenn man es im Vergleich zur Verwendung von authentischen und teureren Materialien wie Stein oder Schiefer sieht.

Es ist möglich, Teppich durch Betonboden zu ersetzen. Wahrscheinlich erfordert ein wenig Geduld, aber das Ergebnis wird gut sein und lohnt die Zeit und Mühe. Teppiche gelten nicht als dauerhafter Bodenbelag. Sie können derart schmutzig sein, auch wenn Sie es nicht sehen, dass es fast unmöglich ist, allen Staub zu entfernen, und das ist nicht gut für Ihre Gesundheit.

Betonböden, richtig behandelt, bedeutet, Abschied von Stauballergien. Kein Staub, keine Allergie.

Denken Sie darüber nach – wir sind es uns schuldig, es uns zu ermöglichen, gesund zu bleiben!